Talenteförderung: Projekt "Pausenhütte"

 

 

 

Hier geht's zum Blog unseres Projekts => Blog


Zeiten und Programm in der ersten Schulwoche

Montag 07:35 - 09:20 Klassenvorstand
  09:35 - 10:20 Gottesdienst
Dienstag 07:35 - 12:15 Unterricht
Mittwoch 07:35 - 12:15 Unterricht
Donnerstag 07:35 - 13:05 Unterricht
Freitag 07:35 - 13:05 Wandertag

Schulabschlussfeier 2018

Um 8.00 Uhr versammelten sich die 233 Schüler in der Aula, um gemeinsam mit Elisabeth Lamplmair und den Lehrerinnen und Lehrern mit einem Wortgottesdienst das Schuljahr feierlich zu beenden. Von Frau Direktor Huber wurden die jeweils besten SchülerInnen jeder Klasse geehrt und erhielten als Belohnung ein spannendes Buch überreicht. Weiters wurden den SchülerInnen ihre ECDL-Zertifikate überreicht. Anschließend ertönte für die drei Abschlussklassen die Schulfanfare und die Klassenvorstände verabschiedeten sich von ihnen unter dem Motto "Leinen los!" Zum krönenden Abschluss wurde noch vor der Schule ein Luftballonstart durchgeführt.

=> Bildergalerie



Abschlussabend 4a

Zum ABC der großen Gefühle

begrüßte die 4a unter der Leitung von Regina Dickbauer-Hemmer bei ihrem Abschlusskonzert am Donnerstag, dem 29. Juni 2018. Von A wie Anbandeln beim Bandltanz über wunderschöne Volkslieder, Musik aus dem Mittelalter und der Renaissance bis zu Songs aus der West Side Story und einem aktuellen Hit von Ed Sheeran reichte das Programm. Mit leiser Wehmut verabschiedete sich die Klasse mit einem von Wenzel selbst getexteten Rap.  => Bildergalerie und Musikvideo

 


Klassenfahrt - Musical der 3a und 4b

Das Theaterstück handelte davon, mit welchen Ideen die Aussteiger (4.Klasse) die Neueinsteiger, also die Volksschüler, für die neue Schule begeistern könnten. Mit Sketches, Gedichten und Liedern, die von „I kapier’s net“ bis zu „Wunder geschehen“ reichten, spannte sich der Bogen über die verschiedenen Themen des Schulalltags. Spätestens bei „Ich hab geträumt, sie hätte mich geküsst“ war klar, dass Schule manchmal wirklich traumhaft schön sein kann ...

=> Bildergalerie

 


Flughafenbesuch

Die Schüler der 2. Klassen besuchten den Flughafen Linz-Hörsching. Nachdem die Kinder die Sicherheitskontrollen "bestanden" , erfuhren sie viel Interessantes über den Flugverkehr. Das Highlight war, die spontane Erlaubnis in einen Privatjet einzusteigen.