Erstes Pausenkonzert im neuen Schuljahr

Am 16.10. fand im Musiksaal in der großen Pause wieder unser bekanntes Pausenkonzert statt. Diesmal konnten mehrere Gruppen mit Querflöten, Gitarren oder Klavier ihr Können unter Beweis stellen. 


Wienwoche 4. Klassen

In der Zeit vom 30. September bis 4. Oktober konnten die SchülerInnen der 4. Klassen gemeinsam mit 5 LehrerInnen unsere Bundeshauptstadt Wien besser kennenlernen.  Wir waren das erste Mal im A&O Hostel in der Nähe des Hauptbahnhofes untergebracht. Das Programm war sehr vielfältig und interessant gestaltet. Wir besuchten u.a. den Stephansdom, die Karlskriche, das Parlament, den Tiergarten und das Schloss Schönbrunn, das Atominstitut, den ORF, ...

 

Ein Highlight für unsere SchülerInnen war der Besuch des Praters und die Vorstellung "Die Migrantigen" in den Wiener Kammerspielen. => Bildergalerie


Kennenlerntage 1. Klassen

Die ersten Klassen verbrachten drei Tage im Naturhotel Schloss Kassegg in St. Gallen. Diese Tage standen unter dem Motto „Kennenlernen und Teambuilding“. Bei strahlendem Sonnenschein kreierten wir phantasievolle Waldbilder, übten uns darin, mit verbundenen Augen auf uns zu vertrauen und lernten bei Orientierungsspiele und bei vielen lustigen Übungen auch die wunderschöne Umgebung des Hotels kennen. Dabei lernten wir uns langsam auch gegenseitig etwas besser kennen. Jede Klasse wurde von Nationalpark Rangern begleitet. Alle hatten viel Spaß an diesen Tagen. Vor allem die Nachtwanderung fanden einheitlich alle am „coolsten“. => Bildergalerie



Regionalmeisterschaft im Crosslauf

Die NMS Pichl beteiligte sich auch heuer wieder mit zwei Teams ( Mädchen und Burschen der 2. Klassen) an den Regionalmeisterschaften im Crosslauf, die von der SMS Lambach organisiert wurde. Bei optimalen Wetterbedingungen schlug sich das Team der Burschen sensationell und belegte hinter den Sportmittelschulen Lambach und Marchtrenk  den hervorragenden dritten Platz! Die Jungs waren außer sich vor Freude und dürfen am 17.10.2019 an den Landesmeisterschaften teilnehmen. Auch die Mädchen schlugen sich tapfer und erreichten den 7. Platz. Wir gratulieren herzlich und wünschen den Burschen alles Gute für die Landesmeisterschaften.


Schulabschlussfeier 2019

Um 8.00 Uhr versammelten sich die 233 Schüler in der Aula, um gemeinsam mit Elisabeth Lamplmair und den Lehrerinnen und Lehrern mit einem Wortgottesdienst das Schuljahr feierlich zu beenden. Von Frau Direktor Huber wurden die jeweils besten SchülerInnen jeder Klasse geehrt und erhielten als Belohnung ein spannendes Buch überreicht. Weiters wurden den SchülerInnen ihre ECDL-Zertifikate überreicht. Anschließend ertönte für die drei Abschlussklassen die Schulfanfare und die Klassenvorstände verabschiedeten sich von ihren SchülerInnen!"=> Bildergalerie